Ihr individuelles Produkt wird geladen.

Düsseldorf
(Showroom)
02159 696400
Gießen
(Showroom)
06409 66190
Berlin
(Office)
030 896778790
Bonn
(Office)
0228 97459990
Bremen
(Office)
0421 23849683
(Office)
0351 31649826
(Office)
069 257378642
Hannover
(Office)
0511 27195788
(Office)
040 306988013
Karlsruhe
(Office)
0721 60543968
Köln
(Office)
0221 16256840
(Office)
089 121402386
(Office)
0711 20529435
Ulm
(Office)
0731 93129910
Flagge SchweizSchweiz
(Office)
+41 435000361
Flagge ÖsterreichÖsterreich
(Office)
+43 720115388
Flagge AmsterdamAmsterdam
(Office)
+31 202410220
Flagge UtrechtUtrecht
(Office)
+31 308080030

Inwerk Standorte

Unsere Büromöbel-Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns zu: Angeboten, Produkten, Lieferterminen, Planungen, Besuche, etc.

 

Wir sind Mo.-Fr. von 8-19 Uhr telefonisch erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Zum Kontaktformular >

 
Düsseldorf (Showroom) 02159 696400
Wählen sie ihre Beratung vor OrtDeutschland, Schweiz und Österreich (Mo.-Fr. von 8-19 Uhr)

Angebotsliste

 

Büroschränke

Büroschränke sind wahre Ordnungshüter

Ein Büro ohne Schrank wäre kein Büro. Dokumente und Arbeitsmaterialien brauchen ihren festen Platz, an dem sie gut untergebracht sind.

Büroschränke schaffen Stauraum und sorgen für Ordnung. Gleichzeitig beeinflussen sie die Struktur eines Büros. Der individuelle Bedarf und die Raumgröße entscheiden über die Wahl des passenden Schrankes.

Nicht zu vergessen die Optik, denn gut aussehen soll er natürlich auch. Durch sein Design prägt der Büroschrank wesentlich die Atmosphäre, in Abstimmung mit dem übrigen Mobiliar.

Aktenschränke

  (181)
Aktenschränke

Stahlschränke

  (127)
Stahlschränke

Spinde

  (204)
Spinde

Schließfächer

  (164)
Schließfächer
Büro Sideboards
Stahl Sideboards
Karteischränke
Flachablageschränke
Hängeregistraturschränke

Ordnersäulen

  (13)
Ordnersäulen

Vitrinen

  (34)
Vitrinen
Safes | Tresore
Schubladenschränke

Beliebteste Artikel

Büroschränke in Holz und Stahl

Sie sind das Stauraummöbel par excellence, in dem unterschiedlichste Arbeitsmittel ihren Platz finden. Büroschränke gibt es sowohl aus Holz als auch aus Stahl, in konstruktiv spezifischen Ausführungen. In der Regel weiß der Kunde, was er will. Der eine bevorzugt den Büroschrank mit Flügeltüren, der andere lieber mit Schubladen, während der dritte aus Platzgründen die Ausführung mit Schiebetür oder mit Rollladen wählt. Die Bauhöhe von Büroschränken wird in der Regel mit „Ordnerhöhen“ (OH) angegeben, zumal die Höhe so angelegt ist, dass alle Fächer sich in der Höhe zum Einstellen handelsüblicher Aktenordner eignen. Büroschränke sind von 2 bis 6 Ordnerhöhen erhältlich, wobei die Möbel bis zu 3 OH einschließlich mit dem Fachbegriff „Sideboard“ bezeichnet werden. 

Mehr als 1.000 Büroschränke

Inwerk vertreibt Büroschränke von rund 20 renommierten Herstellern aus Deutschland und mehreren europäischen Ländern. Das sehr breite Programm umfasst mehr als 1.000 Modelle aller Büroschrank-Typen: Aktenschränke, Sideboards, Karteischränke, Hängeregistraturschränke, Flachablageschränke, Schubladenschränke, Stahlschränke, Spinde, Fächerschränke, Vitrinen und Safes. Sie überzeugen durch Markenqualität, die jedes Büro funktional und optisch bereichert und eine lange Nutzungsdauer verspricht. Ein lückenloses Angebot mit vielen unterschiedlichen Designs, mit verschiedenen Inneneinrichtungen, mit allen Größen und mit allen Farben — für das ‚normale‘ Büro genauso wie im Premium Design für Chef- und Vorstandzimmer. Zur sicheren Verwahrung ihres Inhaltes sind nahezu alle Aktenschränke mit einem Schloss ausgestattet, um unerwünschtem Zugriff und Einblick vorzubeugen. Schränke mit 3-Punkt-Verriegelung bieten ein besonders hohes Maß an Einbruchsicherheit.

Holzwerkstoffe in allen Qualitätsstufen

Mehrheitlich werden alle Typen der Gattung Büroschränke aus Holz gefertigt. Häufigste Materialvariante ist melaminharzbeschichteter Holzwerkstoff mit Dekor, der allen grundlegenden Anforderungen genügt. Auf Spanplatten ist ein Dekor aufgebracht — lackierte Papiere oder Kunststoffe, die mit Fotos von Holz oder mit Farbtönen bedruckt sind. Höhere Ansprüche erfüllen die extrem strapazierfähigen HPL-Platten, die aus mehreren Schichten Papier unter hohem Druck zusammengefügt werden. Darüber angesiedelt sind die Büroschränke in Echtholz-Furnier, die sich von Massivholzmöbeln kaum unterscheiden. Furniere sind etwa 0,75mm dünne Hölzer, die mit hoher Perfektion auf eine Spanplatte geleimt sind. Absolute Spitze sind die aus Massivholz gefertigten Schränke, die ein reines Stück Natur verkörpern und wie Echtholz-Furniermöbel im Premium Design angesiedelt sind.

Spinde und Schließfachschränke aus unverwüstlichem Stahl

Für das Verstauen schwerer Lasten bzw. aus Sicherheitsgründen werden mitunter auch Stahlschränke eingesetzt, z. B. feuerbeständige Büroschränke zur Aufbewahrung wichtiger Dokumente. Sie stehen in allen Größen und Farben sowie mit verschiedenen Inneneinrichtungen zur Verfügung und geben auch in Büros eine ansehnliche Figur ab.
Spinde und Schließfachschränke sind ganz eigene Schrankkonstruktionen aus Stahl. Sie unterliegen in der Regel einer hohen Benutzerfrequenz und werden häufig etwas rauer beansprucht. Dank robustem Stahl erreichen sie eine lange Lebensdauer. Die auch als Garderobenschränke bezeichneten Spinde dienen der Aufbewahrung von Kleidung und weiteren persönlichen Gegenständen. Sie sind im Inwerk Sortiment mit rund 200 Modellen vertreten und decken damit nicht nur jeden Bedarf ab, sondern erfüllen z. B. durch Dekor-Türfronten auch den Anspruch an einen wohnlichen Charakter. Spinde sind in allen Größen erhältlich und bedarfsgerecht zu umfangreichen Schrankanlagen mit homogener Optik kombinierbar, wofür die Inwerk Fachberater einen kostenlosen Planungsservice anbieten. Eingesetzt werden Spinde in vielen Unternehmen, in Schwimmbädern, Saunen und Fitness-Studios sowie in Spezialausführung bei Feuerwehren.

Ebenfalls der Aufbewahrung persönlicher Gegenstände dienen Fächerschränke und Schließfachschränke. Auch sie lassen sich zu umfangreichen Anlagen konfigurieren und werden in vielen Bereichen eingesetzt. In Spezialausführung sind sie mit bis zu 30 Fächern auch als Kleingefachschrank erhältlich.