Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
von bis
Filter auswählen

*Produktbilder entsprechen einer Beispielkonfiguration

Stehhilfe

Stehstuhl mit festem Stand. Dreibeiniger Fuß aus silbernem Metall. Grüner Sitz auf einem schwarzem Rohr.

Die ergonomische Stehhilfe entlastet den Körper bei Arbeiten, die im Stehen ausgeführt werden. Gerade bei lang dauernden und stehenden Tätigkeiten kann sie die Gesundheit des Bewegungsapparates unterstützen. Auch bei einem häufigen Wechsel zwischen sitzender und stehender Tätigkeit leistet der Stehsitz einen wertvollen Beitrag. So können angenehme Positionen eingenommen werden, ohne den Rücken oder die Beine belasten zu müssen. Dies fördert die Haltemuskulatur und die allgemeine Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Stehhilfen sind in vielfältigen Fabrikaten verfügbar und zeichnen sich durch unterschiedliche Ausführungen und Designs aus. So kann eine Stehsitz über einen runden Sitz oder einen Sattelsitz verfügen, auf einem runden oder mehrbeinigen Fuß stabil an einem Ort stehen oder auf Rollen mobil einsetzbar sein. Sie sind eine optimale Ergänzung zu den Stühlen die am Arbeitsplatz ohnehin schon vorhanden sind. Damit sind Stehhocker eine wichtige Komponente im Portfolio der Sitzmöbel in Büro und Praxis.

Der Anlehnstuhl als ergonomischer Helfer

Ein Anlehnstuhl dient als ergonomischer Helfer im Alltag und entlastet den Rücken und die Füße bei Arbeiten im Stehen. Denn zu langes Stehen kann kurzfristige, sowie langfristige Folgen für den Körper haben. Von Rückenschmerzen, über Schmerzen in den Beinen, bis hin zur Thrombose. Mit einem Anlehnstuhl kann jedoch eine dauerhaft angenehme Position eingenommen werden, um den Körper zu entlasten. Dies hilft in verschiedenen Bereichen, wie im Büro, Handwerk, im Verkauf oder in Praxis- und Labor, wo häufig zwischen sitzender und stehender Tätigkeit gewechselt wird. Damit dies einwandfrei gelingt, ist der Stehstuhl höhenverstellbar und lässt sich im Sitz häufig noch schwenken und neigen. Dadurch kann die Stehhilfe von verschiedenen Personen mit unterschiedlicher Körpergröße genutzt werden. Es gibt unterschiedliche Arten von Gestellen, Sitzpolstern, Formen und Farben. So kann für jeden Bedarf die passende Anlehnstuhl gefunden werden. Das Sortiment von Inwerk, verspricht außerdem auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

Ergonomische Stehstühle in unterschiedlichen Designs

Stehhilfe mit schwarzem Tellerfuß und grünem Sitz. Auf dem Bild wird die Beweglichkeit des Stehstuhls verdeutlicht.

Die Designs der einzelnen Stehhilfen unterscheiden sich teils stark voneinander. Oft hat ein ergonomischer Stehsitz in seiner Optik eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Pilz, diese Modelle werden auch als Pendelhocker bezeichnet: Auf einem längeren dünnen Schaft ist an der Spitze eine runde und gepolsterte Sitzfläche angebracht. Manche Modelle bieten statt eines runden Sitzes auch mit einem sogenannten Sattelsitz eine andere Form des Sitzkomforts. Für einen stabilen Stand sorgt ein oft ebenfalls runder, etwas gewichtigerer Fuß. Bei einigen Modellen lässt sich sogar das Gestell selbst neigen, um dynamischeres und gesünderes Arbeiten zu ermöglichen. Weitere Versionen stehen fest auf einem meist mehrbeinigen Fußkreuz, einige sind auf Rollen sehr mobil und flexibel einsetzbar. Sicherheit geben hier die gebremsten Rollen, die ein ungewolltes Wegrollen verhindern.

Jeder Stehstuhl ist stufenlos in ihrer Höhe einstellbar und kann so optimal auf den Nutzer angepasst werden. Welches Design und welche Ausführung bevorzugt werden, hängt vom persönlichen ästhetischen Empfinden sowie der individuellen körperlichen Bedürfnisse ab.

Einen Stehhocker mit dem Steh-Sitz-Tisch kombinieren

Stehstuhl mit schwarzem Tellerfuß und orangenem Sitz vor einem weißen Stehschreibtisch im Büro. Auf dem Schreibtisch steht ein Monitor und orangene Deko. Grauer Teppichboden. Im Hintergrund ein Geländer.

Auch im Büro ist eine Stehhilfe von Vorteil. Gerade dann, wenn Steh-Sitz-Tische genutzt werden, kann die Stehhilfe als praktische Ergänzung fungieren. Stehhilfen mit beweglich gelagerten Standbeinen können bewegtes und dynamisches Sitzen fördern und ganz nebenbei noch die Muskulatur des Rückens und der Beine stärken. So können Sie im Büro ergonomisch Arbeiten und auf Ihre Gesundheit achten. Eine Büro Stehhilfe mit einem Steh-Sitz-Tisch zu kombinieren, hilft zudem die allgemeine Bewegung am Arbeitsplatz zu erhöhen, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern und krankheitsbedingte Ausfallzeiten zu reduzieren. Moderne und komfortabel zu bedienende, elektrisch höhenverstellbare Schreibtische kosten heute nicht mehr als ein qualitativ hochwertiger, konventioneller Schreibtisch. Da die Stehhilfe als Sitzmöbel für den Arbeitsplatz in verschiedenen Farben und Optiken gewählt werden kann, passt sie sich wunderbar dem Unternehmensumfeld an oder setzt optische Highlights. Die ergonomische Stehhilfe können Sie ganz einfach online kaufen oder Sie nutzen unseren Service und lassen sich von unserer Kundenberatung das passende Modell aussuchen. Auf unserer Infoseite zum Thema Bürostuhl finden Sie außerdem wichtige Themen wie Ergonomie und gesetzliche Vorgaben.

Zuletzt angesehen