von bis
Für Ihre Auswahl haben wir noch keine Produkte in unserem Online-Sortiment. Wir suchen gerne für Sie Ihr Wunschprodukt, rufen Sie uns an +49 2159 696400

Meetingräume

Meetingräume sind immer sehr begehrt und häufig den ganzen Tag gebucht. Gerade in modernen Büroplanungen, die meist sehr offen gestaltet werden, sind sie schwer einzuplanen, ohne Gefahr zu laufen, wieder mit Trockenbauwänden alles zu verschachteln. Es besteht allerding oftmals hoher Bedarf an Austausch unter Mitarbeitern zu einem Projekt, um Details abzustimmen oder Informationen weiterzugeben. Auch Vertragsverhandlungen oder Meetings mit externen Consultans werden selten auf offener Fläche besprochen und benötigen einen großen Konferenzraum. Meetingräume für bis zu 4 Personen sind eine gute Gelegenheit, um solche Themen mit etwas Privatsphäre zu besprechen. So werden andere Teammitglieder nicht gestört und trotzdem bleibt der oft weite Weg zum nächsten Konferenzraum erspart, zumal dieser oft belegt ist, umständlich gebucht werden muss oder viel zu groß ist.

Meetingräume finden in Multispace-Büroflächen eine hohe Akzeptanz

Meetingräume werden in ein Open Space Flächenkonzept integriert, um für mehr Ruhe im Großraumbüro zu sorgen. Obendrein erhält das Unternehmen die Chance, gebäudeunabhängig und jederzeit veränderbar eine Raum-in-Raum Lösung zu platzieren, die zu einer entspannten und dennoch effizienten Arbeitsatmosphäre beiträgt. Die Schnelllebigkeit der digitalen Veränderung fordert ein hohes Maß an Flexibilität, die diese Units ermöglichen. Sie werden im Team integriert, befinden sich also auf der Teamfläche, sind jederzeit unkompliziert zu nutzen und bringen so auch neue Blickwinkel in Meetings. Mitarbeiter nehmen diese Chance der ungestörten Kommunikation sehr gerne wahr und erzielen so umso effizientere und kreative Workflows und Ergebnisse. Zwar können Telefonkonferenzen mit mehreren Teilnehmern an einem Standort auch in Meetingräumen durchgeführt werden, nichts desto trotz ist eine Telefonzelle eine sinnvolle Ergänzung und wird in Open Space Flächen in Kombination eingesetzt.

Meetingräume fördern kreativen Austausch in einer innovativen Unternehmenskultur

Meetingräume fördern die Kommunikation in den Abteilungen und unterstützen eine innovative und kreative Unternehmenskultur. Kurze Wege werden ermöglicht, um sich mit Kollegen oder auch einem Kunden abzustimmen, ohne das Team zu stören oder gar selbst gestört zu werden. Meetingräume sind fester Bestandteil von New Work Konzepten und werden in solchen Planungen gerne mit anderen Größen von Besprechungskabinen eingeplant. Innerhalb einer New Work Konzeption stehen Fragen nach Tätigkeitsbereichen an, die mit Units als Meetingraum beantwortet werden können.
Kreative Ideen finden eben nicht nur am Arbeitsplatz statt, sondern werden oftmals erst in Gesprächen sinnvoll reflektiert und führen so zu einem besseren Ergebnis. Der Austausch unter Kollegen kann dann in solchen Meetingräumen, auf der Bürofläche, stattfinden. Durch die Transparenz solcher Meeting-Units werden alle Mitarbeiter immer auf der Bürofläche gesehen und das Team weiß immer wo sich die Kollegen aufhalten. Das Suchen nach einem Abteilungskollegen bleibt also aus und man erkennt direkt ob ein Meetingraum belegt ist.

Meetingräume als flexible Elemente zur Verbesserung der Akustik

Meetingräume sind ein effizientes und beliebtes Element, wenn Büroflächen neu geplant werden. Der New Work Gedanke spielt in Multispace Büros eine immer größer werdende Rolle. Zonierungen werden für konzentriertes Arbeiten benötigt. Dafür werden Meetingräume eingesetzt, um die Büroakustik deutlich spürbar zu verbessern. Gespräche werden nicht unterbunden, sondern effizient in diese Kommunikationsflächen umgeleitet.
Die Kombination unterschiedlich großer Units hilft dabei eine Zonierung flexibel zu gestalten. Dies sorgt außerdem dafür, dass individuelle Bedürfnisse im Team berücksichtigt werden und die Zufriedenheit steigt.
Um für jeden Tätigkeitsbereich die optimale Büroausstattung zur Verfügung zu stellen, bieten wir Raumsysteme in unterschiedlichen Größen. Von Telefonzellen bis hin zum Raumsystem mit komplett ausgestattetem Arbeitsplatz - die Work Units.

Meetingräume Meetingräume sind immer sehr begehrt und häufig den ganzen Tag gebucht. Gerade in modernen Büroplanungen, die meist sehr offen gestaltet werden, sind sie schwer einzuplanen, ohne... mehr erfahren »
Fenster schließen

Meetingräume

Meetingräume sind immer sehr begehrt und häufig den ganzen Tag gebucht. Gerade in modernen Büroplanungen, die meist sehr offen gestaltet werden, sind sie schwer einzuplanen, ohne Gefahr zu laufen, wieder mit Trockenbauwänden alles zu verschachteln. Es besteht allerding oftmals hoher Bedarf an Austausch unter Mitarbeitern zu einem Projekt, um Details abzustimmen oder Informationen weiterzugeben. Auch Vertragsverhandlungen oder Meetings mit externen Consultans werden selten auf offener Fläche besprochen und benötigen einen großen Konferenzraum. Meetingräume für bis zu 4 Personen sind eine gute Gelegenheit, um solche Themen mit etwas Privatsphäre zu besprechen. So werden andere Teammitglieder nicht gestört und trotzdem bleibt der oft weite Weg zum nächsten Konferenzraum erspart, zumal dieser oft belegt ist, umständlich gebucht werden muss oder viel zu groß ist.

Meetingräume finden in Multispace-Büroflächen eine hohe Akzeptanz

Meetingräume werden in ein Open Space Flächenkonzept integriert, um für mehr Ruhe im Großraumbüro zu sorgen. Obendrein erhält das Unternehmen die Chance, gebäudeunabhängig und jederzeit veränderbar eine Raum-in-Raum Lösung zu platzieren, die zu einer entspannten und dennoch effizienten Arbeitsatmosphäre beiträgt. Die Schnelllebigkeit der digitalen Veränderung fordert ein hohes Maß an Flexibilität, die diese Units ermöglichen. Sie werden im Team integriert, befinden sich also auf der Teamfläche, sind jederzeit unkompliziert zu nutzen und bringen so auch neue Blickwinkel in Meetings. Mitarbeiter nehmen diese Chance der ungestörten Kommunikation sehr gerne wahr und erzielen so umso effizientere und kreative Workflows und Ergebnisse. Zwar können Telefonkonferenzen mit mehreren Teilnehmern an einem Standort auch in Meetingräumen durchgeführt werden, nichts desto trotz ist eine Telefonzelle eine sinnvolle Ergänzung und wird in Open Space Flächen in Kombination eingesetzt.

Meetingräume fördern kreativen Austausch in einer innovativen Unternehmenskultur

Meetingräume fördern die Kommunikation in den Abteilungen und unterstützen eine innovative und kreative Unternehmenskultur. Kurze Wege werden ermöglicht, um sich mit Kollegen oder auch einem Kunden abzustimmen, ohne das Team zu stören oder gar selbst gestört zu werden. Meetingräume sind fester Bestandteil von New Work Konzepten und werden in solchen Planungen gerne mit anderen Größen von Besprechungskabinen eingeplant. Innerhalb einer New Work Konzeption stehen Fragen nach Tätigkeitsbereichen an, die mit Units als Meetingraum beantwortet werden können.
Kreative Ideen finden eben nicht nur am Arbeitsplatz statt, sondern werden oftmals erst in Gesprächen sinnvoll reflektiert und führen so zu einem besseren Ergebnis. Der Austausch unter Kollegen kann dann in solchen Meetingräumen, auf der Bürofläche, stattfinden. Durch die Transparenz solcher Meeting-Units werden alle Mitarbeiter immer auf der Bürofläche gesehen und das Team weiß immer wo sich die Kollegen aufhalten. Das Suchen nach einem Abteilungskollegen bleibt also aus und man erkennt direkt ob ein Meetingraum belegt ist.

Meetingräume als flexible Elemente zur Verbesserung der Akustik

Meetingräume sind ein effizientes und beliebtes Element, wenn Büroflächen neu geplant werden. Der New Work Gedanke spielt in Multispace Büros eine immer größer werdende Rolle. Zonierungen werden für konzentriertes Arbeiten benötigt. Dafür werden Meetingräume eingesetzt, um die Büroakustik deutlich spürbar zu verbessern. Gespräche werden nicht unterbunden, sondern effizient in diese Kommunikationsflächen umgeleitet.
Die Kombination unterschiedlich großer Units hilft dabei eine Zonierung flexibel zu gestalten. Dies sorgt außerdem dafür, dass individuelle Bedürfnisse im Team berücksichtigt werden und die Zufriedenheit steigt.
Um für jeden Tätigkeitsbereich die optimale Büroausstattung zur Verfügung zu stellen, bieten wir Raumsysteme in unterschiedlichen Größen. Von Telefonzellen bis hin zum Raumsystem mit komplett ausgestattetem Arbeitsplatz - die Work Units.

Zuletzt angesehen
Beratung