Filter schließen
von bis
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
Filter auswählen
1 von 2

*Produktbilder entsprechen einer Beispielkonfiguration

Für Ihre Auswahl haben wir noch keine Produkte in unserem Online-Sortiment. Wir suchen gerne für Sie Ihr Wunschprodukt, rufen Sie uns an 0800 8810200
1 von 2

Masterbox® Module

Bausteine für Büromöbel in maximaler Vielfalt

Das Möbelbausystem Masterbox® ist ein modulares System aus Stahlkuben — in Schwarz und Weiß, in verschiedenen Größen, mit Türen und Klappen oder mit offener Front, mit und ohne Rückwand. Diese Module sind sowohl singulär als auch in unterschiedlichsten Kombinationen in Büros und vielen anderen Bereichen einsetzbar. Es liegt im Ermessen der Kunden, einzelne Module für ihre Wunschmöbel selbst zusammenzustellen oder aus dem breiten Programm von Inwerk eine passende ‚fertige‘ Lösung zu wählen. 

Das System Masterbox® umfasst sämtliche Stauraum Büromöbel: Büroschränke, Aktenschränke, Büro Sideboards, Lowboards, Regale, Raumteiler, Schließfächer bzw. Schließfachschränke, Büro Caddys, Container, Rollcontainer, Standcontainer und Wandregale. Hinzu kommen zwei weitere wichtige Einsatzfelder der Masterbox® Module. Sie sind konstruktiver Bestandteil der Raumsysteme MasterPod®, die in offener Bürolandschaft Rückzugsorte für konzentriertes Arbeiten anbieten. Und sie sind Baustein für Masterbox® Küchen, die in Unternehmen, in Gastronomie und Hotellerie gerade auch durch den Werkstoff Stahl eine nicht nur praxisgerechte, sondern vor allem auch eine besonders attraktive Figur abgeben.    

Ideal für komplette Einrichtungsprojekte jeder Größe — mit umfassendem Inwerk Service 

Masterbox® Module können praktisch unbegrenzt horizontal und vertikal miteinander kombiniert werden. Außerdem lassen sie sich versetzt miteinander arrangieren, sei es, um Flächen in unregelmäßig geschnittenen Räumen auszufüllen und hässliche Lücken zu vermeiden, sei es, um bewusst asymmetrische Konfigurationen zu bilden. In jedem Fall ermöglicht diese Gestaltungsfreiheit genau das gewünschte Möbel. Mehr noch: Kombiniert mit einem Polsterelement können Stauraummöbel in Doppelfunktion zu einem arbeitsplatznahen Sitzmöbel konfiguriert werden. Außerdem lassen sich jedem Möbel Rollen unterbauen, falls Mobilität gewünscht wird. 

Durch seine Variabilität ermöglicht das exklusiv bei Inwerk erhältliche Möbelbausystem die so kreative wie homogene Gestaltung kompletter Büro- und Gebäudeeinrichtungen in jedem Umfang. Inwerk ist Partner im Projektgeschäft. Bei Büroneubauten oder Büro-Standortwechseln übernehmen wir die Gesamtverantwortung, von der Beratung und Planung über die Lieferung bis zur Montage der Möbel an ihrem Bestimmungsort. Dafür stehen Ihnen auch die Innenarchitekten *innen unseres Planungs- und Kreativteams InKonzept zur Verfügung. Gerne erfüllen wir anspruchsvolle Gestaltungsaufgaben und überlegen gemeinsam mit Ihnen, wie Ihre neuen Büroräume besonders funktional, kommunikativ, im Corporate Design, akustisch optimiert, hell und gemäß der deutschen Arbeitsstättenverordnung ausgeführt werden können. 

Mehrfach preisgekrönt für Design, Innovation und Umweltfreundlichkeit 

Die besonders präzise Gestaltung dieser Büromöbel findet Ausdruck in liebevoller Detailentwicklung, in markantem Design und anspruchsvoller Verarbeitungsqualität. Ihre stilvolle Ästhetik, auch in zweifarbiger Ausführung, bringt Masterbox® in jeden Raum ein. Das Stauraumsystem wurde mit den renommierten Designpreisen Red Dot Award und German Design Award prämiert.  Das Masterbox® Küchensystem erhielt den iF Award in Gold. Für die Entwicklung von Masterbox® wurde Inwerk als Top 100 Innovator ausgezeichnet. Die komplette Ausführung aus wiederaufbereitetem Stahl sowie die verglichen mit Holzmöbeln weit längere Nutzungsdauer und die vollständige Recyclingfähigkeit wurden mit der Nominierung für den Green Product Award gewürdigt.  

Einzigartig einfacher Aufbau – ganz ohne Werkzeug 

Masterbox® ist konzipiert für den schnellen Aufbau eines jeden Büromöbels. Auch Laien können das Möbel mit bloßen Händen denkbar einfach ohne Werkzeug zusammenfügen, etwa um den eigenen Arbeitsplatz nach Bedarf zu gestalten. Dazu wird zwischen den einzelnen Modulen lediglich eine dünne magnetische Folie als Haftung aufgelegt, praktisch im Handumdrehen. Die Verbindung ist dauerhaft stabil — und trotzdem lassen sich die Module nachträglich bei einem Umbau oder einer Erweiterung mit einem entschlossenen Ruck voneinander lösen, um eine gewünschte neue Konfiguration einzugehen. Dieses Montageprinzip ist marktweit einzigartig und geradezu phänomenal. Viele Kunden testen Masterbox® in den Inwerk Ausstellungen Forum für Bürokultur und LAB-3. Begeisterte Rückmeldungen aus der Praxis zeigen, dass Masterbox kreative Spielräume für die Büroeinrichtung eröffnet.   

 

 

Zuletzt angesehen