Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
Filter auswählen
1 von 2

*Produktbilder entsprechen einer Beispielkonfiguration

Für Ihre Auswahl haben wir noch keine Produkte in unserem Online-Sortiment. Wir suchen gerne für Sie Ihr Wunschprodukt, rufen Sie uns an 0800 8810200
1 von 2

Raum-in-Raum Systeme

Blick in einen in sich geschlossenen Arbeitsraum in einem größeren Raum. Im Raum ein Arbeitsplatz mit Schreibtisch und Stuhl, daran eine Person. Der Boden im Raumsystem ist grau. Zwei der Wände sind gelb, ebenso die Decke. Man blickt durch eine Glastrennwand mit Tür in den Raum hinein und durch eine weitere Glastrennwand hinten wieder hinnaus.

Offene Bürolandschaften brauchen akustisch optimierte Rückzugsorte, wo es sich konzentriert und ungestört arbeiten lässt, aber auch wo Gespräche geführt werden können, die andere nicht stören sollen bzw. diskret bleiben sollen. Dafür gibt es ganz unterschiedliche Raum-in-Raum Systeme, die in vielen Größen und mit unterschiedlichsten Einrichtungen individuelle Bedarfe erfüllen. 

 

Phonix® — die Renaissance der Telefonzelle

 

Das Raumsystem in kleinster Form ist die Bürotelefonzelle. Im Unterschied zu ihren ‚Vorgängern‘, die an der Straße standen, sind sie auf bürotypische Anforderungen ausgelegt. Die umfangreichste Einrichtung bietet die Telefonzelle Inwerk Phonix®. Sie ist als einzige ihrer Art mit einem elektrisch höhenverstellbaren Tisch ausgestattet, der in niedriger Position auch als Sitzplatz dient. Mit blendfreiem Licht, mit schallabsorbierenden Akustikelementen und einem Belüftungssystem erfüllt sie höchste Praxisanforderungen.   

 

Gestaltungsfaktor MasterPod®

Multispace Büros erhalten durch das Raumsystem MasterPod® ihre Workflow-gerechte Struktur. In vielen Größen von 2,2 bis 33,6 qm Grundfläche (und bei Bedarf auch darüber hinaus) fügt es sich in jede Gebäudesituation ein. MasterPod® macht starre Wände überflüssig, steht wie ein Büromöbel frei auf der Fläche und bleibt ohne feste Anbindung an das Gebäude dauerhaft flexibel. Durch seinen modularen Aufbau lässt sich jedes Modell mit wenig Aufwand an einen anderen Standort umplatzieren und in seiner Größe und auch Funktion verändern. 

Unterschiedlichste Innenausstattungen sind wählbar, z. B. als ‚Büro‘ mit Einzel- bzw. Teamarbeitsplätzen oder als Besprechungsraum für bis zu 22 Personen. In praktisch unbeschränkter Vielfalt gestaltet das Raumsystem MasterPod® individuelle Büro-Layouts und ist nachhaltig-variabel, um aktuelle und künftige, auch nicht absehbare Anforderungen zu erfüllen.   

Die langen Seiten dieses Raumsystems sind entweder offen (als Variation „Zone“) oder mit Glasschiebetüren ausgestattet, die den komfortablen Zugang von beiden Seiten gewährleisten. Die beiden schmaleren Seiten bestehen aus Modulen des Möbelbausystems Masterbox®. Sie bieten reichlich Stauraum, was die Anschaffung separater Schränke und Sideboards erübrigt und zugleich deren Aufstellfläche einspart. 

Akustisch optimiert entkoppelt MasterPod® die bürotypischen Situationen „Kommunikation“ und „Konzentration“. Als Rückzugsort ermöglicht das Raumsystem ablenkungsfrei fokussierte Denkarbeit. Ebenso ideal eignet es sich für Meetings, Workshops und (diskrete) Besprechungen. Das bedeutet, dass  intensive Kommunikation und konzentrierte Einzelarbeit auch auf kleineren Büroflächen in direkter Nachbarschaft funktionieren, ohne einander zu stören.  

Phonix, MasterPod und Masterbox: ideal für komplette Einrichtungsprojekte in jeder Größenordnung

Phonix®, MasterPod® und das Möbelbausystem Masterbox® besitzen ein einheitliches Design, das in renommierten Wettbewerben mehrfach ausgezeichnet wurde. Die von Inwerk entwickelten Systemlösungen bilden komplette Büro- und Gebäudeeinrichtungen aus einem Guss — in jedem Umfang. Inwerk ist Partner im Projektgeschäft. Bei Büroneubauten oder Büro-Standortwechseln übernehmen wir Gesamtverantwortung, von der Beratung und Planung über die Lieferung bis zur Montage der Möbel an ihrem Bestimmungsort. Dafür stehen Ihnen auch die Innenarchitekten *innen unseres Planungs- und Kreativteams InKonzept zur Verfügung. Gerne erfüllen wir anspruchsvolle Gestaltungsaufgaben und überlegen gemeinsam mit Ihnen, wie Ihre neuen Büroräume besonders funktional, kommunikativ, im Corporate Design, akustisch optimiert, hell und gemäß der deutschen Arbeitsstättenverordnung ausgeführt werden können. 

Wir sind gern für Sie da, Ihr Besuch bei Inwerk lohnt sich: Im „Forum für Bürokultur“ in Meerbusch bei Düsseldorf, der mit 3.500 qm größten Büromöbelausstellung Deutschlands, finden Sie alle Masterbox® Büromöbel, darunter auch Büroküchen und Empfangstheken, sowie viele weitere Einrichtungslösungen und genießen die kompetente Beratung durch die Experten des Inwerk Teams. 

Ausgezeichnet für Design und Innovation 

Blick in ein Großraumbüro mit weißer Möblierung. Vorne ein dreier Teamarbeitsplatz, hinten ein großer Arbeitsplatz für neun Personen. Im Hintergrund links das Raum-im-Raum-System. Würfelförmig, innen mit Arbeitsplatz. Nach außen an zwei Seiten verglast, davon ein Teil Tür.

Die Systemlösungen von Inwerk verbinden präzise Detailentwicklung, markantes Design und hohe Verarbeitungsqualität, die jedem Büro, jedem Gebäude eine homogene Stilistik verleihen. Renommierte Auszeichnungen bestätigen diesen Anspruch. Die Büro Telefonzelle Phonix® erhielt den Innovationspreis PLUS X AWARD als „Bestes Produkt des Jahres 2020“. Das Möbelbausystem Masterbox® wurde mit den Designpreisen Red Dot Award und German Design Award prämiert; das auf Masterbox® Basis entwickelte Küchensystem wurde mit dem iF Award in Gold ausgezeichnet. Das Raum-in-Raum System MasterPod®  wiederum basiert maßgeblich auf Masterbox® Modulen und adaptiert die exklusive Ästhetik des Möbelbausystems

 

Zuletzt angesehen