Filter schließen
von bis
von bis
von bis
von bis
von bis
Filter auswählen

*Produktbilder entsprechen einer Beispielkonfiguration

Für Ihre Auswahl haben wir noch keine Produkte in unserem Online-Sortiment. Wir suchen gerne für Sie Ihr Wunschprodukt, rufen Sie uns an 0800-8810200

Bürodrehstühle

Um einen langen, weißen Tisch stehen mit Abstand vier Bürodrehstühle in den farben grau, grün, rot und schwarz. An einem weiteren Tisch steht noch eine einzelner grüner Drehstuhl. Im Hintergrund ist ein große Regalwand mit Büchern und einer Leiter. Oben eine große Glasfront.

Bürodrehstühle begleiten Millionen Menschen im täglichen Job. Gerade bei langanhaltenden, sitzenden Tätigkeiten übernehmen Drehstühle eine wichtige Aufgabe: Sie sollen den Sitzenden in allen Haltungssituationen unterstützen, auf individuelle Körpermaße einstellbar sein und einen bequemen Komfort bieten. Letztlich geht es darum, zu einem angenehmen, konzentrierten Arbeiten beizutragen und Rückenprobleme zu vermeiden. Dabei ist es manchmal nicht ganz einfach, den individuell passenden Stuhl zu finden, denn die Auswahl ist groß: Es existieren Modelle in allen erdenklichen Designs, mit unterschiedlicher Ausstattung und Zubehör. Durch diese Vielfalt findet sich jedoch für jedes Anforderungsprofil die richtige Sitzgelegenheit. Wir bieten mit unseren Inwerk Chairs in jeder Preisklasse Ergonomie der Spitzenklasse und durchdachte Designs zum überzeugenden Preis. Allen Drehstühlen in den verschiedenen Preisklassen ist gemein, dass sie die Rückengesundheit ihrer Nutzer sicher im Arbeitsalltag unterstützen. So kommt dem Büro Drehstuhl zusammen mit dem höhenverstellbaren Schreibtisch die maßgebende Rolle bei der Gestaltung ergonomischer Arbeitsplätze zu. Schreibtischstühle sind einer der wichtigsten Grundpfeiler der modernen Büroausstattung. Sie als Sitzmöbel unentbehrlich und genauso ein wichtiger Baustein in einem ergonomischen Büro wie effizienter Stauraum, die richtige Bürobeleuchtung, Akustikelemente oder das richtige Bürozubehör

Drehstühle in maximaler Vielfalt

Das Sortiment von Inwerk umfasst mehr als 200 verschiedene Drehstuhl Modelle — quer durch alle Preis-Segmente, mit spezifischen Mechaniken in individuellen Designs. Unterschiedliche Bezüge (Stoff, Kunstleder, Echtleder) und zahlreiche Farben erhöhen die Zahl individueller Lösungen noch um ein Vielfaches.
Wer einen Bürostuhl anschaffen möchte, sollte sich bereits im Vorhinein Gedanken über das individuelle Anforderungsprofil und die eigenen Wünsche machen. Anschließend kann eine Entscheidung mit Bedacht getroffen und der passende Bürodrehstuhl ausgewählt werden. Zu Bedenken sind neben rein optischen Gesichtspunkten eine Reihe objektiver Faktoren: Natürlich muss der Bürodrehstuhl zur Statur des Nutzers passen. Es kann einen Unterschied ausmachen, ob der Stuhl acht und mehr Stunden täglich frequentiert oder nur zeitweise benötigt wird. Je intensiver die Nutzung ausfällt, desto wichtiger wird die technisch-funktionale Ausstattung, welche die richtige Sitzhaltung erleichtert bzw. geradezu provoziert. Bürodrehstühle unserer Eigenmarke sind dabei eine gute Wahl, da sie mit Blick auf eine lang andauernde Nutzung designed wurden.

Ergonomische Bürodrehstühle — in allen Designs

Person sitzt auf modernem Bürostuhl in gelber Farbe mit silbernerm Gestell und Fuß mit dem rücken zum Betrachter. Person ist am Schreibtisch und ist einer Person im Hintergrund zugewandt die neben einem roten Bürodrehstuhl steht.

Wer tagtäglich sechs und mehr Stunden am Schreibtisch sitzt, weiß einen bequemen und rückenschonenden Bürodrehstuhl zu schätzen. Moderne Schreibtischstühle sind daher ergonomisch konzipiert und entlasten wichtige Regionen des Körpers wie Wirbelsäule, Bandscheiben und Muskeln und beugen so gesundheitlichen Schäden wirksam vor. Gerade sitzende Tätigkeiten können für den Rücken zur starken Belastung werden. Der optimale Stuhl fördert daher ein dynamisches Sitzen, das den Nutzer zu gesunder Bewegung ‚zwingt‘. Gerade hier stechen unsere selbst designten Stühle hervor, die in jeder Preisklasse mit bestens durchdachter Ergonomie aufwarten.

Inwerk bietet ein einzigartig breites Programm, welche die Maßgaben der Arbeitsmedizin durch moderne Technik erfüllen und gleichzeitig durch ästhetische Designs beeindrucken. So mancher Büro Drehstuhl aus diesem Programm hat die Bestnote neutraler Tester wie Stiftung Warentest und anderer Juroren sowie die Auszeichnung als Design Stuhl erhalten.

 

 

Günstige Schreibtischstühle

Wer einen leistungsfähigen Schreibtischstuhl günstig erwerben möchte, prüft die unterschiedlichen Angebote verschiedener Hersteller und Händler. Dass meist ein und derselbe Anbieter bei solchen Vergleichen in der Regel die Nase vorne hat, ist kein Zufall. Dank des großen Einkaufsvolumens genießt Inwerk gute Konditionen bei seinen Partnern, die in Form attraktiver Preise an die Kunden weitergegeben werden.
Es liegt auf der Hand, dass ein Einstiegsmodell für 100 oder 200 Euro nicht in Ausstattung, Material und Design das leisten kann, was ein Stuhl für mehrere hundert Euro bietet. Doch gerade die Einstiegsmodelle wie unser Teamo® Chair bieten auch zu einem günstigen Preis verlässliche und rückenschonende Ergonomie. Vergleiche zeigen, dass sich unsere Bürodrehstühle in allen Preiskategorien durch hohen Sitzkomfort, Verarbeitungsqualität und ihr vorzügliches Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. So finden Sie in unserem Sortiment in jeder Preisklasse den passenden Drehstuhl, der Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse erfüllt.

Drehstühle mit spezifischen Mechaniken für den besten Sitzkomfort

klassischer Schreibtischsessel, Bürodrehstuhl in schwarz mit gepolstertem Sitz und Rückenlehne.

Neben Höhenverstellung, Sitztiefenverstellung und Rückenlehnenverstellung sorgen spezifische Mechaniken bei Drehstühlen für ergonomischen Sitzkomfort: Die Synchronmechanik koppelt die Neigung der Rückenlehne mit der Neigung der Sitzfläche, Den Bewegungen des Sitzenden folgend neigt sich die Sitzfläche etwas weniger als die Rückenlehne, was den Winkel zwischen Oberkörper und Oberschenkel beim Zurücklehnen vergrößert und damit die gesunde Bewegung der Gelenke bewirkt. Die Wippmechanik hingegen koppelt Rückenlehne und Sitzfläche in einem festen Winkel miteinander. Durch das Absenken des Sitzes beim Zurückneigen wird eine Fehlhaltung des Nutzers vermieden, wenn nach einer gewissen Zeit die Lendenwirbelsäule nicht mehr an der Lehne anliegt. Die Balanced Movement Mechanik, z. B. im Sattelsitz „Capisco“ von HAG, provoziert das dynamische Sitzen auf dem Bürodrehstuhl. Die Vorderkante der Sitzfläche neigt sich nach oben beim Zurücklehnen — und nach unten beim Vorbeugen. Dadurch bewegen sich die Fußgelenke und der venöse Blutfluss in den Waden (das ‚periphere Herz‘) wird angeregt. Die Lordosenstütze ist eine individuell einstellbare Rückenstütze, welche die Rückenlehne optimal dem Rücken des Nutzers anpasst.

Zubehör für Schreibtischstühle

So mancher Stuhl kann durch Zubehör funktional ergänzt werden, was letztlich eine Frage des individuellen Bedarfes ist. Inwerk Chairs zeichnen sich durch eine Vielzahl an Zubehör aus, das bereits im Preis inbegriffen ist.
Armlehnen gehören zu den bevorzugten Beigaben, weil sie Schultern, Nacken und Halsmuskulatur entlasten helfen. Die Armlehnen besonders hochwertiger Bürodrehstühle lassen sich sowohl in der Höhe als auch nach vorn bzw. hinten und zur Seite einstellen.
In Verlängerung des Stuhlrückens sorgen Nacken- und Kopfstütze dafür, die Halswirbelsäule zu entlasten. Positiver Effekt: Der Rücken kann sich entspannen.
Ein drittes Beispiel sind Fußstützen, auf die so mancher Büroarbeiter nicht verzichten will. Idealerweise höhenverstellbar bieten sie eine zusätzliche Ebene für das Aufstellen der Füße und tragen dazu bei, die Blutzirkulation zu stimulieren. An Schreibtischen, die nicht in der Höhe verstellbar sind, erweisen sich Fußstützen als Ergänzung zum Bürodrehstuhl als absolut sinnvoll — und auch dann, wenn sich zwei verschieden große Personen einen Schreibtisch teilen.

Bürodrehstühle testen in Deutschlands größter Büromöbelausstellung

Gerade weil man so viel Zeit auf dem Bürodrehstuhl verbringt, sollte man beim Kauf nicht auf den Cent schauen. Etwas mehr zu investieren zahlt sich unbedingt aus: einerseits durch die Vorbeugung gegen Rückenbeschwerden und Muskel-Skeletterkrankungen, andererseits durch eine längere Nutzungsdauer.
Fakt ist: Kein Drehstuhl ist wie der andere. Und selbst die Siegermodelle neutraler Vergleichstests geben keine Garantie dafür, die individuell richtige Lösung zu sein. Die persönliche Erfahrung ist fraglos der beste Indikator. Wer also seinen Favoriten noch nicht gefunden hat, sollte unterschiedliche Fabrikate ausprobieren. Eine besonders lohnende Gelegenheit dazu bietet das Forum für Bürokultur in Meerbusch bei Düsseldorf. In der größten deutschen Büromöbelausstellung finden Sie weit über 100 Bürodrehstühle, sowohl in unserem Haus designte Bürodrehstühle als auch Modelle unserer Partner, die Ihre Entscheidungsfindung garantiert erleichtern.

Zuletzt angesehen