Ihr individuelles Produkt wird geladen.

 
 
02159 696400
Showroom Gießen
 
06409 66190
 
030 896778790
Office Bonn
 
0228 97459990
Office Bremen
 
0421 23849683
 
0351 31649826
 
069 257378642
Office Hannover
 
0511 27195788
 
040 306988013
Office Karlsruhe
 
0721 60543968
Office Köln
 
0221 16256840
 
089 121402386
 
0711 20529435
Office Ulm
 
0731 93129910
 
+41 435000361
Flagge ÖsterreichOffice Österreich
 
+43 720115388
Flagge AmsterdamOffice Amsterdam
 
+31 202410220
Flagge UtrechtOffice Utrecht
 
+31 308080030

Inwerk Standorte

Unsere Büromöbel-Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns zu: Angeboten, Produkten, Lieferterminen, Planungen, Besuche, etc.

Wir sind Mo - Fr, 8 - 18 Uhr telefonisch erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

Zum Kontaktformular

02159 696400 (Showroom Düsseldorf)

Angebot nur für Gewerbe**

Search

Kabelführung

Beliebteste Artikel

Kabelführung

Kabelführungen bis 30 Meter Länge

Statt eines wilden Durcheinanders unter dem Schreibtisch gehören Kabel gebündelt an einen festen Platz. Kabelhalter, Kabelbrücke, Kabelklemme, Kabelwanne, Kabelkette, Kabelspirale oder Kabelschlauch – alle diese Führungssysteme fassen die einzelnen Stränge geordnet zusammen und verhindern störenden Kabelsalat.

Horizontale Kabelkanäle werden unter der Tischplatte mit Schrauben befestigt. Einfachste Ausführung sind Kabelklemmen, die mehrere Kabel aufnehmen können. Einen besonders komfortablen Zugang bieten Kabelkanäle in klappbarer Konstruktion. Ebenso leicht zugänglich sind Kabelwannen, die sich auf kugelgelagerten Gleitschienen bewegen lassen. Mühsames Bücken oder Kriechen werden damit überflüssig.

Vertikale Kabelkanäle, z. B. als spiralförmige Leichtmetall-Konstruktion, führen Kabel vom Tisch aus geordnet nach unten, etwa zu einem Kabelwurm oder einem Kabelschlauch, die auf dem Boden liegend (und bis zu 30 Meter lang erhältlich) Kabel bis zu einem Gesamtdurchmesser von 30mm bündeln.
Als weitere Option kommen Kabelbrücken in Betracht, die bodenliegende Kabel abdecken und nicht zur Stolperfalle werden lassen. Sie verfügen über drei Gänge, um Daten- und Spannungskabel zu trennen und Signalstörungen zu vermeiden

Back to Top