Ihr individuelles Produkt wird geladen.

Düsseldorf
(Showroom)
02159 696400
Gießen
(Showroom)
06409 66190
Berlin
(Office)
030 896778790
Bonn
(Office)
0228 97459990
Bremen
(Office)
0421 23849683
(Office)
0351 31649826
(Office)
069 257378642
Hannover
(Office)
0511 27195788
(Office)
040 306988013
Karlsruhe
(Office)
0721 60543968
Köln
(Office)
0221 16256840
(Office)
089 121402386
(Office)
0711 20529435
Ulm
(Office)
0731 93129910
Flagge SchweizSchweiz
(Office)
+41 435000361
Flagge ÖsterreichÖsterreich
(Office)
+43 720115388
Flagge AmsterdamAmsterdam
(Office)
+31 202410220
Flagge UtrechtUtrecht
(Office)
+31 308080030

Inwerk Standorte

Unsere Büromöbel-Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns zu: Angeboten, Produkten, Lieferterminen, Planungen, Besuche, etc.

 

Wir sind Mo.-Fr. von 8-19 Uhr telefonisch erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Zum Kontaktformular >

 
Düsseldorf (Showroom) 02159 696400
Wählen sie ihre Beratung vor OrtDeutschland, Schweiz und Österreich (Mo.-Fr. von 8-19 Uhr)

Angebotsliste

 
  • Bürobeleuchtung

Bürobeleuchtung

Stehleuchten, Wandleuchten & Co.

Bei der Gestaltung von Büros kommt der Beleuchtung eine Schlüsselrolle zu. Erst die richtige Bürobeleuchtung garantiert den Sehkomfort, der für konzentrierte, ermüdungsfreie Arbeit, gerade auch an Bildschirmarbeitsplätzen, unverzichtbar ist. Planvoll inszeniertes Licht fördert die Leistungsfähigkeit und die Motivation der Mitarbeiter und damit auch die Produktivität.

Es erzeugt zugleich eine Atmosphäre, in der sich Mitarbeiter, aber auch Kunden und Besucher wohl fühlen. Und last but not least lohnt sich moderne Beleuchtungstechnik auch rechnerisch, weil sie den Energieverbrauch drosselt und die Stromkosten spürbar reduziert.

Individuelle Lichtplanung mit Inwerk

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass es keine Pauschal-Beleuchtungslösungen gibt, sondern stets das architektonische Raumkonzept, die Position des Arbeitsplatzes im Raum, individuelle Präferenzen und die bestehende Büromöbel zu berücksichtigen sind. Die Beleuchtungsstärke des Kunstlichts sollte außerdem der Arbeitsaufgabe und der räumlichen Situation angepasst sein.

Individuelle Bürobeleuchtung ist also gefragt, wie sie Inwerk mit einem sehr breiten Programm an Schreibtischleuchten, Stehleuchten, Pendelleuchten, Wandleuchten und Deckenleuchten bietet. Für die Einhaltung bzw. Umsetzung geltender Arbeitsschutzvorschriften besitzen die Beleuchtungs-Experten von Inwerk das Know-how, um Kunden umfassend zum Thema Bürobeleuchtung zu beraten. Auf Wunsch übernimmt Inwerk die professionelle Lichtplanung für Einzellösungen ebenso wie für die Komplettausstattung großer Büro- und Verwaltungsräume. Dazu gehören die Erfassung der Raumsituation, die Definition der auszuleuchtenden Flächen, die Berechnung des Lichtbedarfs, die Festlegung der Einbau- bzw. Aufstellorte, Vorschläge für die Produktauswahl und die ökonomische Betrachtung, damit jede Lösung bei der Bürobeleuchtung einen maximalen Beitrag zu Lichtqualität und Energieeffizienz leistet.

Neben der technischen Beratung informieren die Beleuchtungs-Experten auch über periphere Aspekte - etwa wie sich Investitionen in Beleuchtungslösungen langfristig rechnen. Z. B. über die Vorteile mobiler Arbeitsplatzleuchten, die in gemieteten Büroflächen eingesetzt und nach einem Umzug auch am neuen Standort genutzt werden können.

Stehleuchten für den Arbeitsplatz

Bürobeleuchtung - Klarer Fall von Arbeitsschutz

Arbeitsschutz durch angemessene Bürobeleuchtung

Der Gesetzgeber schreibt die gesundheitsgerechte Ausstattung von Arbeitsplätzen vor. Um Beeinträchtigungen des Auges zu vermeiden, verlangt das Arbeitsschutzgesetz eine Bürobeleuchtung von mindestens 500 Lux am Schreibtisch. Im Bereich von 500 bis 1.000 Lux können sowohl Bildschirmanzeigen als auch gedruckte Medien belastungsarm gelesen werden. Weil dazu das einfallende Tageslicht meist nicht ausreicht, ist seine Ergänzung durch Kunstlicht unumgänglich, wobei letzteres hohe Anforderungen erfüllen muss.

Helligkeit, die nicht blendet
Die Bürobeleuchtung bemisst sich vor allem an zwei Parametern: der Lichtstärke und der Blendfreiheit. Büroleuchten sollen eine bestimmte Helligkeit erreichen, dürfen aber nicht blenden. Dabei unterscheidet man zwischen physiologischer- und der psychologischen Blendung - also der subjektiv wahrgenommenen Blendung, die jeder etwas anders empfindet. Unsere Augen versuchen Licht-Irritationen automatisch auszugleichen, das strengt uns an und häufig kommt es dabei zu unangenehmen Empfindungen, welche sich bis hin zu körperlichen Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen ausweiten können. Tatsächlich führt Blendung zu Störungen bis zu massiven Beeinträchtigungen im Arbeitsablauf. Deswegen gehört zur Planung der Arbeitsräume immer die Berücksichtigung des Lichtes und der spiegelnden Flächen in der Umgebung.

LED-Leuchtsysteme der neusten Generation bieten heute schon oft einen UGR Wert unter 19 an.

 

Das UGR Verfahren

Das Unified Glare Rating (UGR; deutsch vereinheitlichte Blendungsbewertung) wurde von der Internationalen Beleuchtungskommission CIE (Commission International de l'Eclairage) entwickelt. Es ist ein Verfahren, das die Bewertung der Blendung weltweit vereinheitlicht. Je niedriger der UGR-Wert, desto geringer ist die psychologische Blendung.

Die Werte werden zwischen 10 (keine bewusst wahrgenommene Blendung) und 30 (sehr stark wahrgenommene Blendung) angegeben.

Ideen für Bürobeleuchtung - Live im FORUM FÜR BÜROKULTUR

Wie Licht die Atmosphäre im Büro beeinflussen kann, erleben Sie live im FORUM FÜR BÜROKULTUR, Deutschlands größter Büromöbel-Ausstellung in Meerbusch-Osterath.

Bürobeleuchtungs-Experten von Inwerk stellen Ihnen attraktive Produkte aus den Serien führender Hersteller vor, die jeden funktionalen Bedarf und individuelle Design-Ansprüche erfüllen. Renommierte Hersteller wie Waldmann, Glamox Luxo und General-Electric haben hier richtungweisende Produkte auf den Markt gebracht.

Ein faszinierendes Spektrum an Licht-Ideen im authentischen Rahmen unterschiedlichster Büromöbel-Ensembles.

Ihr Weg zu uns

Lichtideen für die Bürobeleuchtung

Beleuchtungsstärken nach EN-12464-1:2011
(Empfohlene Beleuchtung von Arbeitsstätten)

Büros

  Kindergärten  
- Ablegen, Kopieren, Verkehrszonen E300 lx - Spielzimmer E300 lx
- Schreiben, Schreibmaschinenschreiben, Lesen, Datenverarbeitung Em 500 lx - Krippenräume E300 lx
- Technisches Zeichnen Em 750 lx - Bastelräume (Handarbeitsräume) E300 lx
- CAD-Arbeitsplätze Em 500 lx Bildungswesen  
- Konferenz- und Besprechungsräume Em 500 lx - Unterrichtsräume, Seminarräume E300 lx
- Empfangstheke E300 lx - Unterrichtsräume für Abendklassen und Erwachsenenbildung Em 500 lx
- Archive Em 200 lx - Hörsäle Em 500 lx
Verkaufsräume   - Schwarze, grüne Wandtafeln und Whiteboards Em 500 lx
- Verkaufsbereich E300 lx Gesundheitseinrichtungen  
- Kassenbereich Em 500 lx - Warteräume Em 200 lx
- Packtisch Em 500 lx - Allgemeinbeleuchtung (Untersuchung) Em 500 lx
Büchereien   - Untersuchungen und Behandlungen Em 1000 lx
- Bücherregale Em 200 lx     
- Lesebereiche Em 500 lx    
- Theken Em 500 lx    

Beliebteste Artikel