HOME OF NEW WORK IHK-Spitze zu Besuch im LAB-3

Mitte Oktober informierten sich IHK-Hauptgeschäftsführer Burghard Loewe und IHK-Präsident Eberhard Flammer über das 2021 eröffnete LAB-3 in Biebertal bei Gießen. Inwerk-Geschäftsführer Bernd Klingelhöfer stellte den Besuchern die innovative Infrastruktur und die flexiblen Einrichtungslösungen des 2.500 qm großen Gebäudes vor, das eine dreifache Funktion erfüllt. Es ist Arbeitsplatz für die Inwerk-Teams, lebendige Ausstellung für Kunden sowie Ideenbrüter und Testfeld für die Produktentwicklung.

Das erste Innovation-Lab eines deutschen Büromöbel-Unternehmens ermöglicht agile Arbeitsformen nach New Work Prinzipien. Statt starrer Raumstrukturen zeigt das LAB-3 eine transparente, offene Bürolandschaft mit variablem Instrumentarium für effiziente Arbeitsprozesse. Dazu erläuterte Klingelhöfer aktuelle Produktentwicklungen, die im eigenen Geschäftsbetrieb genutzt und in Anwendung den Kunden präsentiert werden. Besondere Aufmerksamkeit fanden der kompakte, elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch TurnTable, die Bürotelefonzelle Phonix und die mitten in der Bürolandschaft platzierten Raumsysteme MasterPod, die als komplette Arbeitsplätze bzw. als Meetingräume ausgestattet sind.

Tags: Inwerk-News
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Vielen Dank für diese Angaben, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.