Eröffnung der Büro-Erlebniswelt LAB-3

Zum Jahresbeginn eröffnete Inwerk als neuen weiteren Standort das LAB-3 in Biebertal bei Gießen. Seine Infrastruktur und die Einrichtung mit Inwerk Büromöbelsystemen sind ausgelegt für Prozesse neuen Arbeitens und für mobile Arbeitsmodelle. Derzeit denken viele Unternehmen daran, ihre Büro-Layouts den veränderten Bedingungen anzupassen. Wie das funktioniert, zeigt das 2.500 qm große LAB-3 mit einer authentischen Arbeitswelt, in der Inwerk-Teams ihren Aufgaben nachgehen. Firmenkunden und Fachbesucher können hier unmittelbar nachvollziehen, wie der Wertschöpfungsapparat Büro kreative Leistungen fördert. Die „3“ bezeichnet das ganzheitliche Konzept aus Gebäudearchitektur, Arbeitsumgebungen und Arbeitskultur. Der Name „LAB“ signalisiert, dass innovative Systeme und Produkte auch experimentell für neue Arbeitsformen eingesetzt werden.

Das LAB-3 präsentiert eine funktional heterogene, designerisch jedoch homogene Bürolandschaft, geprägt vor allem durch das modulare Möbelbausystem Masterbox®. Seine Multifunktionalität ermöglicht in einheitlicher Optik komplexe Bürolandschaften, die eine einzigartige Flexibilität besitzen, um auch künftige Veränderungen gestalten zu können.

Tags: Inwerk-News
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Vielen Dank für diese Angaben, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.