Filter schließen
von bis
von bis
von bis
von bis
von bis
Für Ihre Auswahl haben wir noch keine Produkte in unserem Online-Sortiment. Wir suchen gerne für Sie Ihr Wunschprodukt, rufen Sie uns an +49 2159 696400

Team-Schreibtische

Heller Büroraum mit cremefarbener Wand und Fußboden in heller Eiche. Ein weißer Doppelschreibtisch, der vordere Schreibtisch ist hochgefahren, der hintere ist in Sitzposition. An beiden steht ein weißer Schreibtischdrehstuhl mit Netzrücken. Auf den Schreibtischen sind aufgeklappte Lapptops zu sehn. Im Hintergrund eine große bodentiefe Fensterfront mit schwarzen Rahmen.

Teamarbeit trägt wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Dazu gehören ein lebendiger Kommunikationsfluss und die synergetische Kooperation unterschiedlicher Kompetenzen. Eine unverzichtbare Rahmenbedingung dafür ist die richtige Büromöbel Ausstattung, die allen Beteiligten ein effektives, räumlich konzentriertes Zusammenarbeiten ermöglicht. Die Vorteile von Team-Schreibtischen liegen hierbei auf der Hand: Sie ermöglichen eine effiziente Flächennutzung in den vorhandenen Räumlichkeiten und können in verschiedensten Ausführungen in Form und Größe an die Anforderungen angepasst werden. Die Arbeitsfläche der Tischplatte kann mit Hilfe von Anstelltischen oder Standcontainern flexibel erweitert werden. Dies bietet Platz für arbeitsplatznahe Unterbringung technischer Geräte. Mit Anbringung von Tischtrennwänden und Sichttrennwänden ist sowohl ein kommunikatives Arbeiten im Team als auch konzentriertes Einzelarbeiten gewährleistet. Eine elektrisch höhenverstellbare Tischplatte garantiert ergonomisches Arbeiten und unterstützt die Gesundheit der Mitarbeiter.

 

Team-Schreibtische für effiziente Flächennutzung

Ansicht von oben aus eine Schreibtischgruppe für eine kleine Gruppe von drei Personen. Schreibtische mit 120° Winkel die mi den Hinterseiten aneinander stehen. Dazwischen jeweils ein kleiner Akkustikschutz. Neben den Arbeitsflächen stehen weiße Bürocontainer. Die Tischplatten sind in Eche Dekor. Auf den Tischen liegen Lapptops. Die Stühle sind schwarz mit einer petrolfarbenen Sitzfläche.

Der Doppelarbeitsplatz mit Team-Schreibtisch ist genauso wie größere Gruppenarbeitsplätze für eine besonders effiziente Nutzung der vorhandenen Bürofläche ausgelegt. Gleichzeitig bieten Teamarbeitsplätze den Vorteil, Arbeitsgruppen oder auch ganze Abteilungen in einem gemeinsamen Raum unterzubringen. Sie werden vor allem im Open Space Office eingesetzt und eröffnen eine neue Bürokultur jenseits von Einzelplätzen. Team-Schreibtische bringen Mitarbeiter näher zusammen, fördern den direkten Austausch und stellen die Weichen für gute Arbeitsergebnisse. Gleichzeitig ist durch den sinnvollen Einsatz von Tischtrennwänden ein konzentriertes Arbeiten für den Einzelnen weiterhin möglich. Daher zählt der Teamarbeitsplatz in zahlreichen Industrie- und Gewerbeunternehmen und in Call-Centern zum bewährten Büromöbel.

 

 

Team-Schreibtische in jeder Form und Größe

Gruppenschreibtisch in einem großen Büroraum für ein dreier Team. Weiße Standcontainer neben den Schreibtischen. Auf den Schreibtischplatten mit Holzdekor stehn Arbeitsunterlagen und Geräte. In Hintergrund ein Aktensideboard und darüber ein Bild mit der Silhoutte einer Stadt. Es hängt an eienr Betonwand.

Inwerk bietet ein breites Programm an Team-Schreibtischen. Dieses umfasst unterschiedliche Geometrien (rechteckige Schreibtische, Winkelkombinationen und Freiformtische) sowie unterschiedliche Designs und Größen. Jede Konstellation ist nachträglich erweiterbar.
Neben in der Höhe fixen und manuell höhenregulierbaren Modellen haben sich elektrisch höhenverstellbare Teamschreibtische mittlerweile eine feste Marktposition erobert. Bei dem Modell aus der Steh-Sitz-Tisch Serie „Masterlift®“ lassen sich beispielsweise die beiden gegenüberliegenden Tischplatten unabhängig voneinander regulieren.
Wahlweise können Tischtrennwände bzw. Sichttrennwände montiert werden, um Arbeitsplätze voneinander abzugrenzen. Textilbezogene Trennwände sorgen zusätzlich für eine gute Schalldämmung, um ein konzentriertes Arbeiten in ruhiger Atmosphäre zu ermöglichen. Wo Mitarbeiter unmittelbar nebeneinander sitzen, können seitliche Trennwände jedem Einzelplatz die nötige Diskretion geben.

 

Praxisgerechtes Zubehör für den Team-Schreibtisch

moderner Teamarbeitsplatz mit sechs Arbeitsplätzen. Akkustikschutz ist zwischen den einzelnen Schreibtischplätzen angebracht. Er ist türkis. Die Schreibtischplatten sind weiß mit silbernen Füßen. Vor dem Schreibtisch stehn drei schwarze Schreibtischstühle mir türkisem Sitzpolster.

Die Tischplatte lässt sich durch arbeitsplatznahe Abstellflächen für unterschiedliche technische Bürogeräte (z. B. Drucker, Scanner) erweitern. In vielen Fällen können Standcontainer sowie Anstelltische höhenbündig und formschlüssig zum Team-Schreibtisch angestellt werden. Zusätzlich zur dazu gewonnenen Arbeitsfläche verleiht beispielsweise ein Anstelltisch mit halbkreisförmiger Platte der gesamten Schreibtischanlage eine interessante Optik. Für jeden einzelnen Arbeitsplatz sind Kabeldurchlässe in der Tischplatte wählbar. Zusammen mit unter der Tischplatte montiertem horizontalen und vertikalen Kabelkanal tragen sie dazu bei, unansehnlichen Kabelsalat zu vermeiden. Besonders komfortabel erweisen sich Tisch-Steckdoseneinheiten, so genannte Strom-Daten-Boxen, deren Einbau in die Tischplatte idealerweise gleich mitbestellt werden kann. Sie fügen sich harmonisch in die Platte ein und ermöglichen den direkten Zugang zur Strom-, Medien- und Datenversorgung.

Team-Schreibtische Teamarbeit trägt wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Dazu gehören ein lebendiger Kommunikationsfluss und die synergetische Kooperation unterschiedlicher... mehr erfahren »
Fenster schließen

Team-Schreibtische

Heller Büroraum mit cremefarbener Wand und Fußboden in heller Eiche. Ein weißer Doppelschreibtisch, der vordere Schreibtisch ist hochgefahren, der hintere ist in Sitzposition. An beiden steht ein weißer Schreibtischdrehstuhl mit Netzrücken. Auf den Schreibtischen sind aufgeklappte Lapptops zu sehn. Im Hintergrund eine große bodentiefe Fensterfront mit schwarzen Rahmen.

Teamarbeit trägt wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Dazu gehören ein lebendiger Kommunikationsfluss und die synergetische Kooperation unterschiedlicher Kompetenzen. Eine unverzichtbare Rahmenbedingung dafür ist die richtige Büromöbel Ausstattung, die allen Beteiligten ein effektives, räumlich konzentriertes Zusammenarbeiten ermöglicht. Die Vorteile von Team-Schreibtischen liegen hierbei auf der Hand: Sie ermöglichen eine effiziente Flächennutzung in den vorhandenen Räumlichkeiten und können in verschiedensten Ausführungen in Form und Größe an die Anforderungen angepasst werden. Die Arbeitsfläche der Tischplatte kann mit Hilfe von Anstelltischen oder Standcontainern flexibel erweitert werden. Dies bietet Platz für arbeitsplatznahe Unterbringung technischer Geräte. Mit Anbringung von Tischtrennwänden und Sichttrennwänden ist sowohl ein kommunikatives Arbeiten im Team als auch konzentriertes Einzelarbeiten gewährleistet. Eine elektrisch höhenverstellbare Tischplatte garantiert ergonomisches Arbeiten und unterstützt die Gesundheit der Mitarbeiter.

 

Team-Schreibtische für effiziente Flächennutzung

Ansicht von oben aus eine Schreibtischgruppe für eine kleine Gruppe von drei Personen. Schreibtische mit 120° Winkel die mi den Hinterseiten aneinander stehen. Dazwischen jeweils ein kleiner Akkustikschutz. Neben den Arbeitsflächen stehen weiße Bürocontainer. Die Tischplatten sind in Eche Dekor. Auf den Tischen liegen Lapptops. Die Stühle sind schwarz mit einer petrolfarbenen Sitzfläche.

Der Doppelarbeitsplatz mit Team-Schreibtisch ist genauso wie größere Gruppenarbeitsplätze für eine besonders effiziente Nutzung der vorhandenen Bürofläche ausgelegt. Gleichzeitig bieten Teamarbeitsplätze den Vorteil, Arbeitsgruppen oder auch ganze Abteilungen in einem gemeinsamen Raum unterzubringen. Sie werden vor allem im Open Space Office eingesetzt und eröffnen eine neue Bürokultur jenseits von Einzelplätzen. Team-Schreibtische bringen Mitarbeiter näher zusammen, fördern den direkten Austausch und stellen die Weichen für gute Arbeitsergebnisse. Gleichzeitig ist durch den sinnvollen Einsatz von Tischtrennwänden ein konzentriertes Arbeiten für den Einzelnen weiterhin möglich. Daher zählt der Teamarbeitsplatz in zahlreichen Industrie- und Gewerbeunternehmen und in Call-Centern zum bewährten Büromöbel.

 

 

Team-Schreibtische in jeder Form und Größe

Gruppenschreibtisch in einem großen Büroraum für ein dreier Team. Weiße Standcontainer neben den Schreibtischen. Auf den Schreibtischplatten mit Holzdekor stehn Arbeitsunterlagen und Geräte. In Hintergrund ein Aktensideboard und darüber ein Bild mit der Silhoutte einer Stadt. Es hängt an eienr Betonwand.

Inwerk bietet ein breites Programm an Team-Schreibtischen. Dieses umfasst unterschiedliche Geometrien (rechteckige Schreibtische, Winkelkombinationen und Freiformtische) sowie unterschiedliche Designs und Größen. Jede Konstellation ist nachträglich erweiterbar.
Neben in der Höhe fixen und manuell höhenregulierbaren Modellen haben sich elektrisch höhenverstellbare Teamschreibtische mittlerweile eine feste Marktposition erobert. Bei dem Modell aus der Steh-Sitz-Tisch Serie „Masterlift®“ lassen sich beispielsweise die beiden gegenüberliegenden Tischplatten unabhängig voneinander regulieren.
Wahlweise können Tischtrennwände bzw. Sichttrennwände montiert werden, um Arbeitsplätze voneinander abzugrenzen. Textilbezogene Trennwände sorgen zusätzlich für eine gute Schalldämmung, um ein konzentriertes Arbeiten in ruhiger Atmosphäre zu ermöglichen. Wo Mitarbeiter unmittelbar nebeneinander sitzen, können seitliche Trennwände jedem Einzelplatz die nötige Diskretion geben.

 

Praxisgerechtes Zubehör für den Team-Schreibtisch

moderner Teamarbeitsplatz mit sechs Arbeitsplätzen. Akkustikschutz ist zwischen den einzelnen Schreibtischplätzen angebracht. Er ist türkis. Die Schreibtischplatten sind weiß mit silbernen Füßen. Vor dem Schreibtisch stehn drei schwarze Schreibtischstühle mir türkisem Sitzpolster.

Die Tischplatte lässt sich durch arbeitsplatznahe Abstellflächen für unterschiedliche technische Bürogeräte (z. B. Drucker, Scanner) erweitern. In vielen Fällen können Standcontainer sowie Anstelltische höhenbündig und formschlüssig zum Team-Schreibtisch angestellt werden. Zusätzlich zur dazu gewonnenen Arbeitsfläche verleiht beispielsweise ein Anstelltisch mit halbkreisförmiger Platte der gesamten Schreibtischanlage eine interessante Optik. Für jeden einzelnen Arbeitsplatz sind Kabeldurchlässe in der Tischplatte wählbar. Zusammen mit unter der Tischplatte montiertem horizontalen und vertikalen Kabelkanal tragen sie dazu bei, unansehnlichen Kabelsalat zu vermeiden. Besonders komfortabel erweisen sich Tisch-Steckdoseneinheiten, so genannte Strom-Daten-Boxen, deren Einbau in die Tischplatte idealerweise gleich mitbestellt werden kann. Sie fügen sich harmonisch in die Platte ein und ermöglichen den direkten Zugang zur Strom-, Medien- und Datenversorgung.

Zuletzt angesehen
Chat
Beratung
;