Ihr individuelles Produkt wird geladen.

Düsseldorf
(Showroom)
02159 696400
Gießen
(Showroom)
06409 66190
(Office)
030 896778790
Bonn
(Office)
0228 97459990
Bremen
(Office)
0421 23849683
(Office)
0351 31649826
(Office)
069 257378642
Hannover
(Office)
0511 27195788
(Office)
040 306988013
Karlsruhe
(Office)
0721 60543968
Köln
(Office)
0221 16256840
(Office)
089 121402386
(Office)
0711 20529435
Ulm
(Office)
0731 93129910
(Office)
+41 435000361
Flagge ÖsterreichÖsterreich
(Office)
+43 720115388
Flagge AmsterdamAmsterdam
(Office)
+31 202410220
Flagge UtrechtUtrecht
(Office)
+31 308080030

Inwerk Standorte

Unsere Büromöbel-Fachberater stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Fragen Sie uns zu: Angeboten, Produkten, Lieferterminen, Planungen, Besuche, etc.

 

Wir sind Mo.-Fr. von 8-19 Uhr telefonisch erreichbar und freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Zum Kontaktformular >

 
Düsseldorf (Showroom) 02159 696400
Wählen sie ihre Beratung vor OrtDeutschland, Schweiz und Österreich (Mo.-Fr. von 8-19 Uhr)

Angebotsliste

 
  • Büromöbel in der Schweiz

 

Büromöbel in der Schweiz | Design | Konzepte


Qualität als Maßstab | Inwerk Schweiz

Büromöbel von Inwerk sind seit Jahren in der Schweiz zu Hause. Das liegt nicht allein an dem Preisgefälle zwischen beiden Ländern. Insbesondere die Qualität der von Deutschland ausgehenden Produkte, die dem schweizerischen Credo für Präzision entspricht, genießt bei Eidgenossen einen guten Ruf. Wir realisieren konsequent höhere Qualitätsansprüche sowohl produktseitig als auch bei unseren Dienstleistungen.
Eigens für unsere Schweizer Kunden haben wir im Inwerk Team qualifizierte Ansprechpartner wie z. B. Frau Ellen Baumbach. Mit ihrer Unterstützung ist Einkaufen bei Inwerk praktisch so einfach wie in der Nachbarschaft, inklusive aller Services. Um die Abwicklung mit dem Schweizer Zoll kümmern wir uns ebenso professionell wie um Anlieferung und Montage.

Auswahl
Unser internationales Vollsortiment ist online und in unseren Ausstellungen erlebbar und erfüllt auch exklusive Wünsche inkl. Sonderkonstruktionen. Viele Inwerk Büromöbel sind dank großer Lager schnell verfügbar und gelangen mit erfahrenen Speditionen sicher an jede Lieferadresse.

Kreation und Planung
„InConcept“ nennen wir unsere Planungs-Dienstleistung. In 3 wählbaren Stufen kümmern wir uns um Ihr neues Büroambiente, vom kostenlosen Aufstellungsentwurf für Büromöbel bis zur detaillierten innenarchitektonischen Gestaltungsplanung. Dadurch erhalten Sie sämtliche Leistungen aus einer Hand.

Akustik
Für eine besonders gute Akustik in offenen Bürolandschaften finden Sie bei Inwerk zahlreiche Spezialprodukte. Damit entwickeln unsere Planer und Innenarchitektinnen für Sie ein durchgängiges Akustikkonzept, das produktive Teamarbeit und konzentrierte Einzeltätigkeiten nebeneinander ermöglicht.

Ergonomie
Ergonomische Arbeitsplätze, die in ihrer Betrachtung lange auf den Bürostuhl beschränkt war, gestalten wir heute ganzheitlich. Die von Inwerk entwickelten und mehrfach ausgezeichneten elektrisch höhenverstellbaren Schreibtische Masterlift® bilden zusammen mit einem digitalen, persönlichen Ergonomie-Coach, dem Steuerungssystem Masterguide®, die perfekte Basis für mehr Animation zur Bewegung im Büro. Das kommt der Gesundheit der Mitarbeiter zugute, verbunden mit der guten Chance auf weniger Fehltage. Gleichzeitig erhöhen ergonomische Arbeitsplätze die Attraktivität von Unternehmen im Hinblick auf die Rekrutierung neuer Mitarbeiter.

Bei Inwerk haben Sie ‚Ihren‘ festen Ansprechpartner, der Sie bei der Büroplanung kompetent berät und Ihren Auftrag bis zur Auslieferung betreut. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Einrichtungsprojekt in der Schweiz.


Informieren Sie sich in unserem umfangreichen Online-Sortiment
oder rufen Sie uns jetzt an.


Tel: +41 435 000 361
Email: service@inwerk-bueromoebel.ch

Fachberater für Büro- und Objekteinrichtung

Ellen Baumbach | Fachberater für Büro- und Objekteinrichtung

Büromöbel in der Schweiz — Inwerk Projekte


40 Arbeitsplätze räumlich effizient über zwei Etagen

 

Der schweizer Online-Marktführer für IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation trat an Inwerk heran mit dem Wunsch, möglichst viele Arbeitsplätze in der Großraumsituation der Zürcher Zentrale einzurichten, ohne durch eine übermäßige Dichte die Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter zu beeinträchtigen. Für die zwei Etagen umfassende Aufgabe erstellten wir eine detaillierte, maßstäbliche Planung in fotorealistischen Renderings, unter Berücksichtigung der vorgegebenen organisatorischen Abläufe. Im Anschluss daran führten wir vor Ort die Bemusterung durch, die dem Auftraggeber einen authentischen Eindruck vermittelte.

Das Projekt umfasste im ersten Schritt 40 Schreibtische und Bürodrehstühle sowie Container und verschiedene Stauraummöbel. Hinzu kamen Trennwände, die einen Teil der Arbeitsplätze akustisch abschirmen, ergänzt durch schallschluckende Deckensegel. Bis heute betraut uns der Kunde regelmäßig mit weiteren Bestellungen.

Inwerk begleitete das Projekt bis zur Inbetriebnahme der Büromöbel. Die umfangreiche Lieferung erreichte termingerecht auf vier Lkws ihren Bestimmungsort. Das Montageteam folgte beim zügigen Aufbau der Planung unserer Fachberaterin und konnte nach zwei Tagen die Büro- und Besprechungsräume ihrer Bestimmung übergeben.

 

Neue Flexibilität mit Multi-Möbel-System Masterbox®

Der renommierte Designpreis „Red Dot Award“, mit dem unser neues Multi-Möbel-System Masterbox® im Jahr 2017 ausgezeichnet wurde, hat die ohnehin starke Nachfrage noch gesteigert. Sideboards und Regale dieses innovativen Büromöbels sorgen jetzt auch für maximale Gestaltungs-Flexibilität in den Büros eines bekannten Software-Distributors aus dem Kanton Zürich.

Die Kaufentscheidung wurde neben der attraktiven Optik vor allem von der Wandelbarkeit des Baukastensystems bestimmt. Masterbox® basiert auf kubenförmigen Modulen, die in verschiedenen Größen wählbar und nachträglich unbegrenzt horizontal und vertikal erweiterbar bzw. reduzierbar sind. Dadurch lässt sich jederzeit das bedarfsgerechte Büromöbel konfigurieren, werkzeuglos mit wenigen Handgriffen. Masterbox® deckt nahezu jede Möbelgattung ab — seien es Stauraummöbel und Container, die auch als Sitzmöbel dienen können, wandhängende Regale, Raumteiler, Empfangstheke oder auch eine moderne Business-Küche.

Aus dem breiten Inwerk-Sortiment wählte unser Kunde noch eine ganze Reihe weiterer Büromöbel: Höhenverstellbare Schreibtische der Serie Masterlift® sowie Bürodrehstühle, Konferenztisch, Freischwinger und Stehleuchten setzen an den Arbeitsplätzen auch optisch neue Akzente.

Ergonomisches Duo: Steh-Sitz-Tisch und Sattelstuhl

 

Die konsequente Umsetzung ergonomischer Grundsätze am Arbeitsplatz ist ohne das Zusammenspiel von höhenverstellbarem Schreibtisch und bewegungsförderndem Drehstuhl nicht denkbar. Im Sinne dieser Dualität entschied sich eine Werbe- und Grafikagentur im Kanton Aargau, 16 Arbeitsplätze mit dem Steh-Sitz-Tisch Masterlift® 2 und dem Bürostuhl HAG Capisco auszustatten.

Um die vorhandenen Tischplatten weiterhin nutzen zu können, wählte die Agentur unsere Offerte, die Schreibtische Masterlift® auch als Gestell ohne Platte bestellen zu können. Auf diese Weise lässt sich der ergonomische Vorteil der Steh-Sitz-Dynamik mit der gewohnten Optik des Vorgängertisches verbinden.

Mit dem HAG Capisco entschied sich der Kunde für einen so originellen wie außergewöhnlich ergonomischen Bürostuhl. Auf der als Sattelsitz ausgeführten Konstruktion sitzt man vorwärts und seitwärts gleichermaßen bequem. Er beugt einer starren Körperhaltung vor, denn er provoziert geradezu ein dynamisches Sitzen, das die Muskelaktivität und die Durchblutung anregt.

 

Ergonomische Büromöbel aus einer Hand

Stammkunde für Büromöbel von Inwerk ist seit vielen Jahren ein Zürcher Medtech-Unternehmen, das Virtual Reality Simulatoren als Trainingsgeräte für die chirurgische Endoskopie herstellt. Es versteht sich von selbst, dass dieser Kunde besonders großen Wert auf eine ergonomische Büroausstattung legt, um die Gesundheit seiner Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen.

Das jüngste Einrichtungsprojekt mit 25 Arbeitsplätzen: elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, an denen sich auch im Stehen arbeiten lässt, und moderne Bürodrehstühle, die sich den Körpermaßen ihrer Besitzer anpassen lassen und bewegungsintensive Sitzhaltungen ermöglichen. Umrahmend kamen Rollcontainer, Aktenschränke, Sideboards, Tischtrennwände und Stellwände hinzu. Stehtische und Barhocker wurden zur Einrichtung mehrerer Meeting-Zonen integriert.

Sämtliche Büromöbel stammen aus einer einzigen Fertigung, wodurch die farblich und designerisch perfekte Abstimmung gewährleistet ist. Nebenbei bietet diese Fokussierung den Vorteil, die Kosten für die Anlieferung zu reduzieren.